Language
Language
Telefon: 06185 1800 0
Login
Nachrichtenleser

Bauhofmitarbeiter/in (m/w/d)

28-11-2019 16:54

Die Gemeinde Hammersbach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Bauhofmitarbeiter/in (m/w/d)

Vollzeit 39 Stunden/ Woche und unbefristet

 

für den Bauhof Hammersbach.

 

Das Aufgabengebiet umfasst hauptsächlich handwerkliche Tätigkeiten in den vielfältigen Einsatzbereichen des Bauhofes.

 

 

Sie bringen mit:

 

Eine abgeschlossen handwerkliche Berufsausbildung (Metallverarbeitung oder als LKW oder Landmaschinenmechaniker) sowie eine entsprechende Berufserfahrung
Fahrerlaubnis mindestens der Klasse BE / Klasse C (LKW) wäre von Vorteil
Bereitschaft zur Übernahme von Rufbereitschaft (z.B. Winterdienst)
Teamfähigkeit, freundliches und sicheres Auftreten

 
Wir bieten Ihnen:

Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
Eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit nach der Probezeit
Eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVÖD) mit allen üblichen Sozialleistungen Vergütung sowie eine leistungsorientierte Bezahlung
Weiterbildungsmöglichkeiten


Die Teilnahme am aktiven Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr wäre wünschenswert“

Bewerbungen von Frauen die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Aus Kostengründen werden eingereichte Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt und nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet. Kosten, die in Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen werden nicht erstattet.

Haben Sie Interesse?

Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche und aussagekräftige Bewerbung bis zum 15.01.2020.

Bitte richten Sie diese an:

Gemeinde Hammersbach, Hauptamt/ Personal, Frau S. Schutt, Köbler Weg 44 in 63546 Hammersbach. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne unser Vorarbeiter des Bauhofes der Gemeinde Hammersbach, Herr Jüngling, c.juengling@hammersbach.de.

 

Zurück

© Alle Rechte vorbehalten